Bad Wurzach
Zwangsversteigerung des Alpakahofs in Bad Wurzach

Der Alpakahof in Bad Wurzach wird heute zwangsversteigert. Den Termin hat das Amtsgericht Ravensburg bereits im Juli festgelegt. Der Alpakahof war 2009 geschlossen worden, nachdem die Behörden Mängel unter anderem in der Tierhaltung, fehlende Haltungsgenehmigungen für Exoten beanstandet hatte.

Das acht Hektar große Gelände umfasst Wohnhaus, Stallungen, ein ehemaliges Gastronomiegebäude und Felder. Der Alpakahof war mit über 600 Tieren einst der größte Streichelzoo Baden-Württembergs.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen