Zigarettendiebe
Zigarettendiebe auf der Flucht

Zigaretten im Wert von über 1000 Euro wurden gestern in einem Einkaufsmarkt in Dettingen gestohlen. Die Polizei sucht vier Männer im Alter zwischen etwa 25 und 30 Jahren, die nach der Tat geflüchtet sind.

In einem Einkaufsmarkt am südlichen Dettinger Ortsrand wurde gestern gegen 13 Uhr ein Mann von einer Kassiererin beim Diebstahl ertappt. Er hatte laut Polizei mehrere Zigarettenstangen in seiner Trainingshose versteckt. Als die Angestellte den Mann zur Rede stellte, ergriff er die Flucht.

Dessen Komplizen hinderten die Frau zuerst daran, den Mann zu verfolgen. Dann flüchteten auch sie. Die Männer fuhren nach Zeugenaussagen mit einem dunklen Audi mit getönten Scheiben davon. Der Wagen soll ein Berliner Kennzeichen haben. Die mutmaßlichen Täter werden als Männer mit gepflegtem Erscheinungsbild beschrieben. Sie sollen einen ausländischen Akzent haben. Hinweise an die Ochsenhausener Polizei unter (07352) 202050.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020