Zell
Zell arbeitet sich auf Platz fünf nach vorne

Die Tauzieher aus Zell bereiten sich auf den sechsten Wettkampftag vor. Die nächsten Duelle stehen am Sonntag, 26. Juli, in Korb-Möckmühl (Kreis Heilbronn) auf dem Programm. Die Sportler aus dem Unterallgäu sind guter Dinge, denn beim letzten Wettkampftag auf heimischem Gelände lief es gut.

Der neue Klub «Allgäu Power» Zell belegte dabei mit 16 Punkten Rang zwei hinter dem Tagessieger aus Pfahlbronn (17). Der Wettkampf war von zahlreichen Zuschauern verfolgt worden. Den ersten Zug gewann Zell, den zweiten Pfahlbronn. So musste der letzte Zug über den Sieg entscheiden. Alles Klatschen, Rufen und Kuhglockengeläut half nichts, die Gäste waren am Ende etwas stärker. Turnierleiter Uwe Welsch: «Ich hätte der Zeller Mannschaft den Tagessieg von Herzen gegönnt - sie hat tapfer und voller Teamgeist gekämpft.» Musikalisch umrahmt wurden die Wettkämpfe in Zell in den Pausen von drei Alphornbläsern aus Woringen.

Durch den Erfolg arbeitete sich Zell mit nunmehr 40 Punkten in der Klasse bis 720 Kilo auf den fünften Rang in der Landesliga nach vorne. Vor Zell liegen der TZC Böhmenkirch (77), der TZF Pfahlbronn (74), der TSV Buch (53) sowie der TZC Affalterried (42). Weiterer Tabellenstand (Klasse bis 680 Kilo): 1. Böhmenkirch (27), 2. Pfahlbronn (23), 3. Zell (22).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen