Weitnau
Zehn Titel für Weitnauer Jungschützen

Erfolgreich waren die Jungschützen vom SV Weitnau-Gerholz bei der bayerischen Meisterschaft in München. In der Disziplin «laufende Scheibe» waren die Schützen von Trainer Albert Zeh kaum zu schlagen. Zehn Meistertitel waren das Resultat.

Unter den neuen Meistern sind wettkampferfahrene Schützen wie Thomas Klöpf (Meister bei den Junioren A auf 50 Meter, 10 Meter und 10 Meter Mix), Emeran Mayer (Schüler 10 Meter) und Sebastian Zeh (Junioren B 10 Meter).

Christina Becker wurde bei ihrem ersten Start Erste in der Schülerklasse. Albert Zeh holte sich den Titel in der Altersklasse auf 50 Meter. Abgerundet wurde das gute Abschneiden durch gute Ergebnisse von Kilian Mayer (2.Platz Jugend 10 Meter, Junioren A 10 Meter Mix, 50 Meter), Christian Brack (3. Schüler 10 Meter), Patricia Schneider (3. Schüler weiblich 10 Meter), Karina Woronjuk (5. Schüler weiblich 10 Meter), Ramona Pauler (6. Schüler weiblich 10 Meter), Philipp Ostheimer (6. Jugend 10 Meter), Alexander Spieß (4. Jugend 10 Meter) und Sebastian Zeh (3. 10 Meter Mix).

Im Zuge der guten Einzelleistungen holten die Schüler, die Jugend und die Mix-Mannschaft den bayerischen Titel.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen