Verkehrsbehinderungen
Zaun zur Straße angebracht: Familie Schwan vom Steufzger Weiher in Kempten büxt nicht mehr aus

Aus und vorbei ist es am Steufzger Weiher mit den Ausflügen von Familie Schwan. Denn die marschierte immer wieder mal über den Adenauerring - und sorgte für Stau. Jetzt ist Schluss mit Ausbüxen.

AZ-Leserin Elisabeth Sutter, die wie viele andere oftmals sorgenvoll den Bummel von Schwans beobachtet hat, teilt mit, dass am Weiher nahe des Rings ein Zaun angebracht wurde.

Mit vielen anderen freut sich die Leserin jetzt - egal, wer sofort nach dem letzten Schwanenbummel reagiert hatte. Auch da nämlich mussten die Autofahrer am Ring wieder gestoppt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen