Umfrage
Wohin soll die neue Stadtbibliothek in Kempten kommen?

Bisher ist die Kemptener Stadtbibliothek in der Orangerie untergebracht.
  • Bisher ist die Kemptener Stadtbibliothek in der Orangerie untergebracht.
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Pia Jakob

Die Entscheidung sollte eigentlich schon Ende vergangenen Jahres fallen, wurde dann aber aufgrund zu vieler heikler Details vertagt: Kempten soll eine neue Stadtbibliothek bekommen, doch wohin damit? Vorschläge als Alternative zum jetzigen Standort in der historischen Orangerie gibt es viele, Bedenken gegen jeden einzelnen aber noch mehr. Und dann wird die Entscheidung auch noch mit der Zukunft der Volkshochschule verquickt und der Frage, wie man mehr Leben in die nördliche Innenstadt bringen kann.

Bei so viel politischem Zündstoff drängt sich die Frage auf: Wo will die Kemptener Bevölkerung eine neue Stadtbibliothek haben? Alle Interessierten haben jetzt die Möglichkeit, ihre Meinung zu sagen: Bei einer Leserumfrage – und bei einer öffentlichen Podiumsdiskussion unserer Zeitung am Dienstag, 15. Januar.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 05.01.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Stadtbibliothek
Wohin soll die neue Stadtbibliothek Ihrer Meinung nach kommen?

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019