Bahnstrecke
Witterungsbedingte Einschränkungen: Zugverkehr zwischen Kempten und Reutte in Tirol eingestellt

Symbolbild. Aufgrund der Witterung entfallen alle Haltestellen zwischen Kempten Hbf und Pfronten-Steinach auf der Fahrt von Kempten Hbf nach Reutte in Tirol.
  • Symbolbild. Aufgrund der Witterung entfallen alle Haltestellen zwischen Kempten Hbf und Pfronten-Steinach auf der Fahrt von Kempten Hbf nach Reutte in Tirol.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, kommt es zu Einschränkungen im Bahnverkehr auf der Strecke Kempten - Reutte in Tirol. Aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse musste der Zugverkehr zwischen Kempten und Reutte in Tirol eingestellt werden.

Laut Angaben der Deutschen Bahn besteht ein Schienenersatzverkehr zwischen Kempten Hbf und Pfronten-Steinach. Laut Angaben der Deutschen Bahn kann die Haltestelle Wertach-Haslach wegen der Straßenverhältnisse durch den Ersatzverkehr nicht angefahren werden.  Die Verbindung soll im Zwei-Stunden-Takt bestehen.

Folgende Haltestellen der Strecke Kempten Hbf - Reutte in Tirol sind betroffen:

  • St Mang
  • Durach
  • Sulzberg
  • Bodelsberg
  • Zollhaus-Petersthal
  • Oy-Mittelberg
  • Maria Rain
  • Nesselwang
  • Pfronten-Weißbach
  • Pfronten-Ried

Aufgrund des Wetters muss mit Verzögerungen im Ersatzverkehr gerechnet werden. Wie die Deutsche Bahn auf ihrer Homepage mitteilt, dauern die Beeinträchtigungen noch bis voraussichtlich Donnerstag, 17. Januar 2019, an. (Stand:11.01., 12:54 Uhr)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ