Forettle
Wieder Streitigkeit um geplantes Fachmarkzentrum in Kaufbeuren

Heftig über das geplante Fachmarktzentrum diskutiert der Stadtrat auch nach der von Ablehnung dominierten Bürgerversammlung zum Forettle. Im Bauausschuss ging es nun um einen Antrag der Freien Wähler, die dem Investor einen Forderungskatalog des Stadtrates für zusätzliche Anziehungspunkte und zur Steigerung des Einzelhandelsumsatzes in der nahen Altstadt vorlegen möchten.

werden. Gleichzeitig soll es einen 'Dialogprozess' mit Einzelhandel, Bürgern und Anwohnern geben. Die FW ziehen, wie berichtet, sogar die Möglichkeit eines Bürgerentscheids in Betracht. Der Antrag scheiterte jedoch am Widerstand der CSU und KI.

Mehr zu den Differenzen um das Fachmarktszentrum finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 11.11.2013 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen