Neugestaltung
Wie geht es mit dem Kemptener Stadtpark weiter?

Der Stadtpark soll umgestaltet werden. Das hat der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle den Bürgern versprochen. Dazu haben die bereits viele Ideen geliefert. Doch jetzt liegen die Pläne erstmal weiterhin auf Eis.

Der Grund: Die Sparkasse will eine neue Tiefgarage bauen – und dort öffentliche Parkplätze zur Verfügung stellen. Dazu will sie wissen, wie die Stadt das sieht, ob sie sich vielleicht gar beteiligt und wie das Konzept aussehen soll.

Wie es jetzt mit der Stadtparkumgestaltung weitergeht, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 26.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020