Sport
Wie ein Kemptener an Tickets für die deutschen EM-Spiele kam

Begeisterung kostet 85 Euro: Soviel hat Thomas Iwicki aus Kempten für sein Viertelfinal-Ticket bezahlt, die Karte öffnete ihm die Tür zum Spiel der deutschen Elf gegen die Italiener im Stadion von Bordeaux.

Die gesamte Endrunde der Europameisterschaft verbringt der Kemptener in Frankreich, am Donnerstag ist er beim Halbfinale dabei.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 06.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ