Nur noch 18 Grad am Donnerstag
Wetter im Allgäu: Gewitter-Serie reißt nicht ab

Die Gewitter-Serie im Allgäu reißt nicht ab. (Gewitter-Symbolbild)
  • Die Gewitter-Serie im Allgäu reißt nicht ab. (Gewitter-Symbolbild)
  • Foto: SplitShire auf Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Die Unwetter-Serie will einfach nicht abreißen: Auch am Dienstag sind im Allgäu wieder Gewitter vorhergesagt. Dabei ist der Start in den Tag noch sonnig und die Temperaturen klettern auf knapp 30 Grad. Allerdings bilden sich im Laufe des Tages vor allem im Alpenvorland Unwetter. Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) kann es zu Starkregen, Hagel und orkanartigen Böen um 110 km/h kommen. In der Nacht auf Mittwoch kann zwischen dem Allgäu und Fichtelgebirge gebietsweise Starkregen auftreten.
 
Am Mittwoch ist es im Allgäu stark bewölkt mit etwas Regen. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte um die 20 Grad. Gewitter soll es nach jetzigem Stand keine geben. 

Am Donnerstag wird es mit maximal 18 Grad nochmal etwas kühler. Dabei ist es bewölkt und es regnet. Am Vormittag sind einzelne Gewitter möglich.

Weitere Informationen zum Wetter finden Sie auf unserer Wetterkarte.  

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen