Casting-aufruf Kluftinger
Wer will beim Kluftinger-Film mitspielen?

Von Ende September bis Ende Oktober wird im Allgäu der neue abendfüllende Spielfilm über den Kommissar Kluftinger gedreht. Diesmal steht der Roman «Milchgeld» von Volker Klüpfel und Michael Kobr an. Wie schon bei «Erntedank» spielt Herbert Knaup die Hauptrolle, Rainer Kaufmann führt wieder Regie.

Für die Dreharbeiten, die im Raum Kempten/Memmingen stattfinden, werden für verschiedene Rollen weibliche und männliche Kleindarsteller und Komparsen im Alter von 40 bis 80 Jahren gesucht. Unbedingte Voraussetzung ist, dass sie Allgäuer Dialekt sprechen.

<< Der Dialekt muss stimmig sein >>, erklärt die Produktionsfirma, die das Casting, das noch im August stattfindet, betreut. Gesendet wird << Milchgeld >> in der ARD. Allerdings ist noch offen, wann.

Wer mitspielen will, muss einen Auskunftsbogen ausfüllen, den es im Internet gibt unter der Adresse

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen