Jazzkonzert
Wenn die Bigband von Stefan Sigg spielt, dann geht es ganz schön ab

Mehr hätten nicht mehr draufgepasst auf die Bühne beim 'Klecks': Satter Bigband-Sound war geboten, als die Truppe des Wangener Trompeters Stefan Sigg dort gastierte: je fünf Trompeten, Posaunen und Saxofone, dazu Kontrabass, Klavier und Schlagzeug.

Zwischen Bodensee und Allgäu sind diese Musiker verteilt, darunter eine Frau mit dem großen Bariton-Sax. Manche haben sogar eine noch weitere Anreise. Profis und ambitionierte Amateure mischen sich. Auch im Saal unten war es eng. Und das nicht, weil die Musiker ihr Publikum mitbrachten.

So viele Blaskapellen es im Allgäu gibt, so dünn sind die Bigbands gesät. Unter den ohnehin wenigen Formationen nimmt diese nochmals einen Sonderstatus ein. So freche, gepfefferte Arrangements bekommt man nur hier zu hören. Da liegt der Schwerpunkt nicht auf den swingend-gemütlichen Klassikern des Repertoires rund um Glenn Miller. Schwerpunkt unter den 'Alten' bilden die deutlich 'schwärzeren' Titel von Count Basie.

Von da ab geht es bis in die Gegenwart voran. Auch poppige Titel wie 'Against all odds' von Phil Colins bekommen ein neues, ganz eigenes Gewand vom kreativen Bandleader. Stefan Sigg als Dirigent zu bezeichnen, wäre untertrieben.

Wie er vor seinem 'Haufen' turnt, ihn anfeuert und den Anzug durchschwitzt – das könnte eine neue Fitnessart namens 'Bigbanding' sein

Dass die Kollegen beim Solieren mit einem Ausnahme-Musiker wie Markus Kerber mithalten können, der auf Saxofonen und Querflöte Maßstäbe setzt, sagt eigentliche schon alles über die Klasse dieser Bigband. Zu verdienen gibt es bei so einem Personalaufwand natürlich nichts. Dass diese Band trotzdem aus Spaß an der Musik zusammenkommt, ist ein Geschenk für die Zuhörer.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen