Lindau
Wende im Lindauer Hafenstreit - Landrat hält sich zurück

Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann hofft nun auf eine Einigung im so genannten Hafenstreit. Lindaus Oberbürgermeisterin Petra Seidl hat ihm mitgeteilt, dass sie mit ihrem Konstanzer Amtskollegen in Vergleichsverhandlungen sei.

Bis Ende Oktober wollen beide eine einvernehmliche Lösung erarbeiten. Ein zielgeführtes Gespräch dazu habe bereits stattgefunden, so Petra Seidl. Stegmann hat deshalb Konsequenzen vorerst ausgeschlossen will aber Widerspruchsbescheide schnellstmöglich erlassen,sollte bis Ende Oktober keine einvernehmliche Lösung auf dem Tisch liegen.

Wie berichtet, befinden sich die Städte Konstanz und Lindau in einem Rechtsstreit um den Kauf der weithin bekannten 'Weißen Flotte' auf dem Bodensee.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen