Special Erste Hilfe SPECIAL
Erste Hilfe

Leben retten
Weltweiter Tag der Ersten Hilfe am 14. September im Allgäu

Erste Hilfe kann Leben retten (Archivfoto).
  • Erste Hilfe kann Leben retten (Archivfoto).
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Viele Menschen absolvieren in jungen Jahren einen Erste-Hilfe-Kurs, weil sie ihn für den Führerschein brauchen. Haben sie den Kurs einmal besucht, beschäftigen sich die meisten allerdings nicht mehr mit dem Thema Erste Hilfe.

Das kann jedoch gefährlich werden. Jederzeit kann man in Situationen geraten, in denen man Passanten, Arbeitskollegen, Nachbarn, Kindern, seinem Partner oder anderen Menschen helfen muss. Jeder Bürger ist, im Rahmen seiner Möglichkeiten, gesetzlich zur Hilfeleistung nach §323c Strafgesetzbuch verpflichtet.

In den eigenen vier Wänden verunglücken deutschlandweit über eine Millionen Menschen im Jahr. Schätzungen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin zufolge enden davon etwa 10.000 Unfälle tödlich. Reagiert man in einem Notfall dann mit Zurückhaltung oder Angst, etwas falsch zu machen, kann das verheerende Folgen haben.

Deshalb sind Erste-Hilfe-Kurse enorm wichtig. Unter anderem bieten das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und das Allgäuer Bildungswerk regelmäßig Grund- und Aufbaukurse zum Thema Erste Hilfe an, beispielsweise in Kempten, Sonthofen, Kaufbeuren oder Memmingerberg. Diese kosten zwischen 30 und 45 Euro.

Um die Bevölkerung darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, Erste Hilfe zu leisten, findet am Samstag, den 14. September 2019 der Welt-Erste-Hilfe-Tag unter dem Motto: "Erste Hilfe Zuhause" statt.

Bereits im Jahr 2000 hatte die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Halbmondgesellschaften den Tag der Ersten Hilfe initiiert. Seitdem ist er weltweit in 150 Ländern etabliert.

Autor:

Lisa Hauger

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019