Restaurant
Weinstube Hensler öffnet in der Vogtstraße Kempten

Wer guten Wein liebt, der liebt meist auch gutes Essen. Beides in Kombination möchte der Gastronom Peter Geißler in einem Kemptener Traditionshaus anbieten: Am Montag, 12. Februar, öffnet die Weinstube Hensler in der Vogtstraße wieder ihre Pforte.

In dem altehrwürdigen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert will der 39-Jährige neben hochwertigen offenen Weinen auch klassische, frisch zubereitete Speisen anbieten. 'Dabei ist mir die Herkunft und die Qualität der Lebensmittel wichtig', sagt Geißler.

Fertigprodukte oder Zusatzstoffe haben für ihn nichts in Gerichten zu suchen. Geißler ist ein überzeugter Verfechter von Slowfood. Genussvolles, bewusstes und regionales Essen will der Kemptener servieren.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom
03.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019