Advent
Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf beliebt bei den Besuchern

16Bilder

Als Treffpunkt im Advent ist der Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt bekannt. Am späten Dienstagnachmittag, also mitten unter der Woche, ist kaum mehr ein Durchkommen zwischen den insgesamt 43 Buden auf dem Marktplatz.

Manch größere Stadt in der Region könnte sich wohl ein Scheibchen abschneiden und blickt vielleicht neidisch auf die Ostallgäuer Kreisstadt. Denn sowohl die Händler als auch die Besucher sind sehr zufrieden mit dem Angebot und der Organisation. Es fallen Kommentare wir 'sehr gut organisiert', 'unkompliziert und reibungslos', 'stimmungsvoll', 'gemütlich' und 'überwältigende Besucherzahlen'.

Bei aller Zufriedenheit äußern Besucher und Händler dann doch ein paar Verbesserungsvorschläge. Angeregt wurden unter anderem eine Lebende Krippe, eine bessere Beleuchtung und kleine Veränderungen bei der Anordnung der Buden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 10.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen