Mühlbach
Wasserspiele beim Frühlingsfest

Ganz klar: Das Mühlrad stand im Mittelpunkt. Rund um die neue Attraktion im Mühlbachquartier (Gerberstraße) gab es am Samstag jeden Menge Spaß - und viele Angebote der Geschäftsleute.

Kein Wunder, dass die Passanten (darunter viele Touristen) die Gelegenheit nutzten, um nicht nur das neu gestaltete Kemptener Einkaufsviertel anzuschauen, sondern sich auch an den Sonnenstrahlen zu erfreuen. Das Mühlbachquartier begrüßt den Frühling war schließlich Motto dieses Festes.

Eine Liveband sorgte für musikalische Umrahmung, italienisches Flair vermittelte das neue Café, ein Seifenblasenkünstler verzauberte Groß und Klein, kreative Tanzshows unterhielten die Gäste und für die Kinder hatte der Organisator, das Citymanagement, Attraktionen wie Entenrennen vorbereitet. Mir Modenschauen und Angeboten warben die Geschäfte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen