Maria-Thann
Wasser sprudelt auf dem Dorfplatz in Maria-Thann

Der Wunsch, im Ortskern von Maria-Thann einen Brunnen zu errichten, stammt noch aus dem vorigen Jahrtausend. Bereits vor gut 20 Jahren ging dafür eine zweckgebundene Spende ein. «Das war unser Grundstock», sagt Isa Uttenweiler vom Gartenbauverein.

Im Zuge der Kirchenrenovierung machten die Maria-Thanner nun Nägel mit Köpfen: Mit Hilfe des Gartenbauvereins, vielen Spenden und einem Zuschuss der Gemeinde in Höhe von 2000 Euro konnte der seit vielen Jahren geplante Brunnen auf dem Dorfplatz von Maria-Thann realisiert werden. Die Einweihung findet am kommenden Sonntag, 12. September, ab 11 Uhr statt. Die festliche Segnung nach dem Gottesdienst übernimmt Pfarrer Martin Weber. Die Einweihung und das anschließende Brunnenfest wird musikalisch umrahmt vom «Moschtquartett».

Alles in allem hat der neue Brunnen zwischen 5000 und 6000 Euro gekostet, rechnet Isa Uttenweiler vor. Einen Teil bezahlte der Gartenbauverein aus seiner eigenen Kasse, der Rest wurde durch Spenden und Zuschüsse finanziert. Unterstützt wurde das Bauvorhaben auch von der Kirche: Sie stellte das Grundstück kostenlos zur Verfügung, auf dem der Brunnen steht.

Das gehört nämlich der Kirche, berichtet Isa Uttenweiler. «Der Dorfplatz in Maria-Thann erfährt somit eine schöne Aufwertung, über die sich sicher die ganze Gemeinde freuen kann.»

Der Verein hat sich ganz bewusst für einen Metallbrunnen und gegen einen aus Stein entschieden. Denn diese Variante passe besser in die Gegend. Die Herstellung übernahm ein Schmid aus Wangen. Der Brunnen ist achteckig, wobei auf sieben Ecken der Spruch «Das Wasser ist der Quell allen Lebens» zu lesen ist. Hinzu kommt die Jahreszahl.

Jedermann soll sich künftig an dem fließenden Wasser erfrischen können. Und der Brunnen hat auch einen ganz praktischen Nutzen: Unweit davon befindet sich ein Beet der Gemeinde, welches vom Gartenbauverein gepflegt wird. Dessen Mitglieder können hier somit ihre Gießkannen auffüllen. (bes)

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019