Service
Was sich an den Feiertagen und in den Ferien ändert - Ein Überblick aus Stadt und Land

Während und zwischen den Feiertagen gelten oft geänderte Öffnungszeiten. Hier ein Überblick der uns gemeldeten Änderungen. Der städtische Zentralfriedhof ist an Heiligabend, an den Weihnachtsfeiertagen sowie an Silvester und Neujahr von 7 bis 18.30 geöffnet.

Diakonie: Das Diakonische Werk lädt ins Haus International an Heiligabend von 17 bis zirka 22 Uhr alle ein, die Weihnachten nicht allein feiern wollen.

Hallenbäder: Im Cambomare findet am 24. Dezember kein Bade- und Saunabetrieb statt. Für last-minute Geschenke können jedoch von 9 bis 13 Uhr Gutscheine erworben werden. Sonst gelten folgende Öffnungszeiten: 1. Feiertag 13 bis 21 Uhr, 2. Weihnachtsfeiertag 9 bis 21 Uhr, Silvester 9 bis 16 Uhr und Neujahr 13 bis 21 Uhr. – Das Hallenbad Altusried ist von Heiligabend bis 8. Januar zu.

Museen: Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang-Platz ist von Heiligabend bis einschließlich 6. Januar geschlossen. Das Allgäuer Burgenmuseum ist an Heiligabend und Neujahr geschlossen, am 25. und 26. sowie an Dreikönig geöffnet. Allgäu-Museum: Heiligabend und am 1. Feiertag geschlossen, am 2. Feiertag und Silvester von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Kino: Das Colosseum Center bleibt an Heiligabend geschlossen, ansonsten siehe Programm in unserem täglichen Service.

Kletterhalle: Die Kletterhalle Seltmans ist Heiligabend, 1. Feiertag sowie Silvester und Neujahr zu.

Eishalle: Das Eisstadion Kempten ist Heiligabend und Silvester geschlossen. Publikumslauf ist: 1. Feiertag, 14 bis 16 Uhr, 2. Feiertag 9.30 bis 11.30 und 14 bis 16 Uhr, am 27. von 14 bis 16 und von 19 bis 21 Uhr, am 28., 29. und 30. Dezember von 9.30 bis 11.30 und von 14 bis 16 Uhr. Neujahr von 14 bis 16 Uhr, 2. Januar von 9.30 bis 11.30 und 14 bis 16 Uhr, 3. Januar von 14 bis 16 Uhr und 19 bis 21 Uhr, 4. und 5. Januar je von 9.30 bis 11.30 und 14 bis 16 Uhr. Ab 6. Januar normaler Betrieb.

Bibliotheken: Die Stadtbibliothek hat von Dientstag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Stadtteilbücherei St. Mang hat bis auf den 2. Feiertag und Dreikönig geöffnet. Gemeindebücherei Altusried: 24. Dezember bis Neujahr geschlossen.– Bücherei Martinszell: 19.12. bis 7.1. geschlossen. – Gemeindebücherei Betzigau: 23. Dezember bis einschließlich 8. Januar geschlossen. – Gemeindebücherei Wilpoldsried: 24. Dezember bis Neujahr zu. – Gemeindebücherei Wiggensbach: 1. Feiertag, 28. und 29. Dezember sowie Neujahr geschlossen.– Gemeindebücherei Sulzberg: 1. Feiertag und Neujahr geschlossen.– Gemeindebücherei Buchenberg: ab 28. Dezember wieder geöffnet.– Für die Gemeindebücherei Haldenwang gelten die regulären Öffnungszeiten.

Verbraucherservice: Alle Wertstoffhöfe sind an Heiligabend und Silvester geschlossen. – Eza ist von 24. Dezember bis 8. Januar geschlossen. Ab Montag, 9. Januar gelten die gewohnten Öffnungszeiten. Die Verbraucherzentrale in Kempten bleibt vom 23. Dezember bis 30. Dezember geschlossen.

Verwaltung: Für Stadtverwaltung Kempten, Landratsamt Oberallgäu und Zulassungsstelle gelten bis auf den 26. Dezember und 6. Januar die normalen Öffnungszeiten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen