Abmahnungen
Was beim Verschenken von selbstgemachten Masken beachtet werden muss

Freiwillige nähen Behelfsmasken für Pflegekräfte und soziale Einrichtungen. Jetzt wird vor einer möglichen Abmahn-Industrie gewarnt. (Symbolfoto)
  • Freiwillige nähen Behelfsmasken für Pflegekräfte und soziale Einrichtungen. Jetzt wird vor einer möglichen Abmahn-Industrie gewarnt. (Symbolfoto)
  • Foto: Hauke-Christian Dittrich, dpa
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet stellen auch im Allgäu Ehrenamtliche Masken für Pflegepersonal her. Dabei ist aber Vorsicht geboten. Denn bei der falschen Bezeichnung der Masken drohen Abmahnungen, heißt es in der AZ.

Zwar sei ihr noch kein Fall im Allgäu bekannt, doch habe auch sie von angeblichen Abmahnungen gehört, meint Carmen Fritz gegenüber der AZ. Sie ist Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht und gewerblichen Rechtsschutz in Kempten. Sie zeigt auf, auf was geachtet werden muss.

Wichtig sei, dass man die selbst genähten Masken nicht Atemschutzmasken nennt, meint Fritz. Denn das Wort "Schutz" deute daraufhin, dass es sich um ein medizinisches Produkt im Sinne eines entsprechenden Gesetzes handle. Das treffe aber nicht auf die Masken zu. Außerdem solle man darauf achten, die Masken nicht in Zusammenhang mit dem Coronavirus zu bringen. Also beispielsweise zu schreiben, dass die Masken vor dem Virus schützen würden. Laut Fritz fiele das unter das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb. Beachtet man diese beiden oben genannten Punkte und bestehe zwischen den Masken und dem eigenen Gewerbe keinen Zusammenhang, sei das Verschenken der Masken gar kein Problem, lautet das Fazit der Fachanwältin.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 04.04.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen