Special Bergwandern am Wasser SPECIAL

Sommerserie
Wandern am wilden Wasser

Heute startet die zwölfte Sommer-Outdooraktion der Allgäuer Zeitung und der Heimatzeitungen. Und wieder ist Meckatzer Löwenbräu unser Partner. Zur Auswahl stehen 15 unterschiedlich lange und schwierige Bergwander-Touren unter dem Motto Bergwandern am Wasser.

Acht Vorschläge können mit einer Bergbahn-Fahrt kombiniert werden. Dafür bieten die jeweiligen Bergbahnen einen Rabatt bei Vorlage eines Coupons an. Alles Weitere finden Sie auf der gegenüberliegenden Seite.

Für die Touren gibt es unterschiedlich viele Punkte. Wer an der Verlosung vieler Preise im Herbst teilnehmen will, muss mindestens fünf Punkte sammeln und im jeweiligen Feld auf dem Coupon ein Selfi (Foto von sich) auf der Tour kleben. Was es alles zu gewinnen gibt, steht im Kasten rechts auf dieser Seite.

Das Allgäu gilt als niederschlagreichster Teil der bayerischen Alpen. Entsprechend gibt es in der Region nie Wassermangel und im Winter den meisten Schnee. In der warmen Jahreszeit stürzen in den Allgäuer Alpen vielerorts die Wassermassen Felsen herunter und bilden prächtige Wasserfälle. Tobel und von Wildbächen durchflossene Schluchten sind Touristenattraktionen wie beispielsweise die Starzlach- oder Breitachklamm im Oberallgäu.

Touren am Wasser sind insbesondere für Familien mit kleinen Kindern ideal. Denn eine Rast am Bach bietet ungeahnte Möglichkeiten: Da bauen die Kleinen Staudämme oder schichten Steine zu Steinmännchen aufeinander. Und an ganz heißen Tagen bieten Bäche in den Bergen eine willkommene Abkühlung.

Wer gleich mit den ersten Touren loslegen will, sollte unbedingt beachten, dass insbesondere in den Oberstdorfer und Kleinwalsertaler Bergen nordseitig oberhalb von 1500 Metern noch Altschneefelder anzutreffen sind. Die meisten der vorgeschlagenen Touren sind aber jetzt bereits gut begehbar.

Im Laufe der kommenden Woche erscheint ein kostenloser Flyer zur Sommeraktion, der in vielen Tourist-Informationen im gesamten Allgäu und bei den Servicecentern unserer Zeitung erhältlich sein wird.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen