Podiumsdiskussion für junge Menschen
"Wahlparti"-Livestream: Oberallgäuer Direktkandidierende diskutieren im Künstlerhaus Kempten

Im Künstlerhaus in Kempten steigt am Donnerstag, 16. September 2021 die "Wahlparti", eine Podiumsdiskussion mit Direktkandidierenden aus dem Wahlkreis 256. (Archivbild)
  • Im Künstlerhaus in Kempten steigt am Donnerstag, 16. September 2021 die "Wahlparti", eine Podiumsdiskussion mit Direktkandidierenden aus dem Wahlkreis 256. (Archivbild)
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Holger Mock

Podiumsdiskussionen: eine gute Gelegenheit, Direktkandidatinnen und Direktkandidaten aus dem eigenen Wahlkreis kennen zu lernen. Der Stadtjugendring Kempten lädt ein zur "Wahlparti" im Künstlerhaus mit sieben Direktkandidierenden aus dem Wahlkreis 256 (Oberallgäu, Kempten und Lindau). Termin ist am Donnerstag, den 16. September 2021 ab 18 Uhr. Die Veranstaltung wird als "hybride" Veranstaltung durchgeführt: Einmal direkt vor Ort als Präsenzveranstaltung im Künstlerhaus oder im Live-Stream:

Format zur jugendpolitischen Bildung

Die Wahlparti ist laut Ankündigung ein "Format zur jugendpolitischen Bildung des Stadtjugendrings Kempten, das mittlerweile traditionell in der Woche vor den Wahlen für und mit jungen Leuten aus und um Kempten stattfindet." Es soll vor allem auch um jugendpolitische Themen gehen, die bei anderen Podiumsdiskussionen oder auch den "TV-Triellen" oft nicht genügend berücksichtigt werden.

Direktkandidierende stellen sich mit Videos vor

Die Kandidatinnen und Kandidaten werden sich laut Programmankündigung des Stadtjugendrings "mit selbstgedrehten Handyvideos vorstellen, zu den Jugendthemen ihrer jeweiligen Wahlprogramme Stellung beziehen, am 'Jugendrad' des Bayerischen Jugendrings und seinen jugendpolitischen Forderungen drehen und die Fragen aus dem Partizipationsprozess 'Mein Herzensthema' beantworten".

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen