Special Winter SPECIAL

Einbruchgefahr!
Vorsicht auf zugefrorenen Seen!

Wann können wir einen zugefrorenen See betreten:

  • wird offiziell durch Medien und Gemeinden bekannt gegeben
  • selber messen: mind. 15-20cm Eisdicke

Was sollten wir auf der Eisfläche beachten:

  • wenn See freigegeben, sehr sicher auf Eisfläche
  • wenn es knackt oder ein "Zing" Geräusch gibt, vom Eis weg bewegen, möglichst hinlegen um Gewicht zu verteilen, schnellstmöglich zum Ufer

Was, wenn wir einbrechen:

Selbst retten: 

  • Problematisch, weil: Kleidung saugt sich voll (zieht uns nach unten), Panik, Kälte
  • Wie versuchen: Bauchwärts, mit den Füßen am "andere Ende des Lochs" raus zu schieben, laut um Hilfe rufen

Niemals alleine auf's Eis! - Achim Wiese, DLRG

Wie im Notfall verhalten:

  • Notruf wählen (immer zuerst)
  • Wenn möglich etwas zureichen: Ski, Holz o.Ä.
  • nur liegend, am besten als Schlange mit weiteren Menschen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen