Vorkaufsrecht nichtig

Benningenl syr, br l Das Vorkaufsrecht, das die Gemeinde Benningen für ein Grundstück auf dem Konversionsgelände geltend machen wollte, ist hinfällig geworden. Jetzt, da das Bundesverwaltungsgericht Leipzig endgültig grünes Licht für den Allgäu Airport gegeben habe, so Bürgermeister Meinrad Bernhard, falle die Angelegenheit unter das Flugverkehrsrecht und ein Vorkaufsrecht sei nichtig.

Die Gemeinde bemüht sich nun um andere Grundstücke für den Bau einer Straße, die das südliche Konversionsgelände für eine Gewerbeansiedlung erschließt.

Ursprünglich war die Straße auf dem oben genannten Grundstück geplant. Wie berichtet, hat das Landgericht Memmingen jedoch entschieden, dass Benningen kein Vorkaufsrecht für die Fläche geltend machen kann. Dagegen legte die Gemeinde im Sommer Beschwerde ein. Weil es um Arbeitsplätze gehe, werde man 'nicht tatenlos zusehen, wie die gemeindliche Planung kaputtgemacht' werde, argumentierte Bürgermeister Bernhard.

Fluglärm-Beschwerden

Zwischenzeitlich hat unter dem Vorsitz des Benninger Bürgermeisters die 'Fluglärmkommission für den Allgäu Airport' getagt. Dabei wurden vor allem die in den vergangenen Monaten vorgetragenen Lärmbeschwerden erörtert.

Betroffene Bürger können sich bei folgenden Stellen über Fluglärm beschweren: 1. Allgäu Airport: Per E-Mail an: laermschutzbeauftragter@allgaeu-airport.de 2. Dr. Robert Biberger, Lärmschutzbeauftragter beim Luftamt Südbayern, Telefon (089) 2176-2587, per E-Mail an: luftamt@reg-ob.bayern.de 3. rathaus@benningen-allgaeu.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen