Pressetag
Vorfreude am Bodensee: Bregenzer Festspiele starten mit Uraufführung in die Saison

Sie sorgte in den Kulturkreisen am Bodensee für reichlich Gesprächsstoff: die Nachricht, dass der jetzige Intendant der Bregenzer Festspiele, David Pountney, Ende 2013 nach Wales wechselt.

Die Suche nach einem Nachfolger läuft, so die Festspielleitung beim gestrigen Pressetag, es würden bereits Gespräche geführt. Unberührt davon bereitet man sich am Bodensee trotzdem auch auf die anstehende Saison vor. Am 18. Juli ist die Uraufführung der Oper Solaris, einen Tag später feiert die schon im letzten Jahr erfolgreiche Oper Andre Chenier Premiere.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen