Special Tänzelfest SPECIAL
Tänzelfest

Kinderfest
Vorbereitungen zum Tänzelfest: Kaufbeurer Kinder versetzen sich ins Mittelalter

'Es ist eine schöne Erfahrung, sich ins mittelalterliche Leben zu versetzen und vor allem, an den vielen Zuschauern vorbeizureiten,' sagt Ken Kronester. Der 14-Jährige macht heuer schon zum sechsten Mal beim Tänzelfest mit und erhielt überraschend eine ganz besondere Rolle: Im niegelnagelneuen Gewand mimt er den Bischof von Augsburg und begleitet somit Kaiser Maximilian in seinem Gefolge.

Bei einer letzten Anprobe in der Kleiderkammer des Tänzelfestvereins beweist der Kaufbeurer, dass ihm die Rolle auf den Leib geschnitten ist. Würdig bewegt er sich in dem violetten Gewand. Zusammengerechnet zweieinhalb Tage lang hat Herrenschneidermeister Josef Seidel daran genäht.

Da der Tänzelfestverein großen Wert auf stilechte Kostüme legt, ließ er sich das Gewand einiges kosten. 'Den Stoff gibt es im normalen Handel nicht zu kaufen, er wird speziell für die Kirche hergestellt', berichtet Ehrenmitglied Rosi Lauerwald.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 11.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Renate Meier aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019