Theater
Vor dem Ruhestand: Landestheater Schwaben inszeniert Stück von Thomas Bernhard

Gute Theaterstücke verlieren nie ihre Aktualität.

Das Stück, das das Landestheater Schwaben in Memmingen inszeniert, macht da keine Ausnahme. In "Vor dem Ruhestand" von Thomas Bernhard geht es um einen Gerichtspräsidenten kurz vor der Pensionierung, der seine nationalsozialistische Gesinnung nie aufgegeben hat - ein ehemaliger KZ-Aufseher, der seine Karriere nach einem Systemwechsel einfach weiterführt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ