Volkshochschule
Volkshochschule Memmingen: Neues Programm für Herbst und Winter liegt vor

Zur Ruhe kommen. Stress abbauen. Wieder zu sich selbst finden. Für Michael Trieb, den Leiter der Volkshochschule (Vhs) Memmingen, sind das Gebote, die für Berufstätige in der modernen Arbeitswelt immer wichtiger werden. Aus diesem Grund bietet die Vhs verstärkt Kurse an, die dieser gesellschaftlichen Entwicklung Rechnung tragen. Im Herbst-Winter-Programm zum Beispiel 'Yoga für Männer'.

Das neue Vhs-Programm ist offiziell ab Montag, 10. September, erhältlich. Die 15 000 Exemplare werden in diesen Tagen an die bekannten Verteilerstellen ausgeliefert.

'Wir haben für das kommende Semester mehr als 700 Veranstaltungen geplant. Wenn man 60 Firmenschulungen abzieht, verbleiben rund 640 Veranstaltungen, die von Teilnehmern gebucht werden können', erklärt Trieb, der die Vhs Memmingen mit ihren sechs Außenstellen von Babenhausen bis Markt Rettenbach seit 2004 leitet.

'Die Volkshochschule leistet in Memmingen seit 65 Jahren erfolgreiche Bildungsarbeit', betont Trieb in seinem Büro im ersten Stock des Grimmelhauses. An der Wand hängt ein Plakat, das auf die allererste Vhs-Veranstaltung in Memmingen hinwies.

Es war ein Vortrag im Kreuzherrnsaal. Professor Philipp Lersch von der Universität München referierte am 27. September 1947 über das Thema 'Das Problem der Vermassung'.

Zahlreiche Vorträge sind auch im Herbst-Winter-Programm 2012/13 vorgesehen, unter anderem zum Themenschwerpunkt Iran. Der mehr als 100 Seiten umfassende Vhs-Katalog ist aber auch mit über 80 neuen Kursen gespickt. Dazu zählt nach Angaben von Vhs-Leiter Trieb zum Beispiel die 'Imageberatung für Männer'.

Dazu gehören aber auch Kurse wie Nageldesign, Osteopathie (Alternativmedizin) und 'Deutliches Sprechen'. Ebenfalls neu ist der Krav-Maga-Kurs. Hierbei handelt es sich um ein System der Selbstverteidigung, das aus Israel stammt.

'Zielgruppe der Zukunft'

Die Vhs betrachtet die 'Generation 50 plus' als 'Zielgruppe der Zukunft'. Deren Mitglieder stellten bald die 'Masse der Gesellschaft' dar, so Trieb. 'Beim überwiegenden Teil handelt es sich um Wissbegierige, die höchst aktiv sind und die etwas vom Leben haben wollen.' Aus diesem Grund werde die Vhs künftig ein starkes Augenmerk auf diese Zielgruppe richten.

Dabei muss es nicht immer bierernst zugehen: Das beweist der neue Kurs 'Mit dem Clown durch den Alltag'. Auch dieses Angebot richtet sich an die Generation 50 plus und möchte den Teilnehmern aufzeigen, 'dass sie nicht alles so schwernehmen sollen', sagt Trieb.

Das Credo des Vhs-Leiters lautet: 'Wer etwas Neues lernt, bleibt länger aktiv und gesund.' Und wenn man das zusammen mit Gleichgesinnten machen könne, bereite es einfach am meisten Spaß.

Die Volkshochschule

- Zahlen Im Jahr 2011 hat die Volkshochschule (Vhs) Memmingen 12 332 Teilnehmer bei 1079 Veranstaltungen registriert. 'Seit 2002 haben wir bei den Teilnehmerzahlen eine Steigerungsquote von 30 Prozent verbucht', erklart Vhs- Leiter Michael Trieb.

- Kontakt Die Geschaftsstelle der Vhs Memmingen befindet sich im Grimmelhaus in der Ulmer Straße 19 in Memmingen. Sie ist telefonisch unter (08331) 850-187 und -189 zu erreichen, per E-Mail unter vhs@memmingen.de

- Internet Bereits ein Drittel der Anmeldungen wird online vorgenommen. Fur Besitzer von Smartphones gibt es neuerdings auch eine Vhs- App, mit der man sich fur Kurse anmelden kann.

- Offnungszeiten Die Geschaftsstelle der Vhs in Memmingen ist zu folgenden Zeiten geoffnet: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie am Donnerstag von 15 bis 17 Uhr. Vom 17. bis 28. September gibt es erweiterte Offnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und Freitag von 9 bis 12.30 Uhr. I Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.vhs-memmingen.de

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019