Füssen
Verteidigungsminister Jung besucht Allgäu Kaserne

Der Bundesminister der Verteidigung Dr. Franz Josef Jung hat heute die Allgäu Kaserne in Füssen besucht. Der Besuch fand im Rahmen seiner jährlichen Sommerreise statt.

Während seinem Besuch heute Mittag hat der Bataillonskommandeur Oberstleutnant Malzahn dem Verteidigungsminister die Arbeit der Bundeswehr in Füssen vorgestellt es gab eine praktische Vorführung im Rahmen der Einsatzvorbereitung und ein Gespräch mit den Soldaten. Auch enorme Investitionen sind geplant. In den Bundeswehrstandort Füssen sollen in den nächsten 3 Jahren rund 36 Millionen Euro investiert werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen