Salafisten
Verhafteter Kemptener Salafist Erhan A. - Abschiebung noch unklar

Vier Tage nach Verhaftung des Kemptener Salafisten Erhan A. ist noch unklar, ob und wann der 22-Jährige ausgewiesen wird. Der radikale Muslim, der im Allgäu Abitur gemacht und zeitweilig Wirtschaftsinformatik studiert hat, unterhält Kontakte zu Kämpfern des Islamischen Staats im Irak und in Syrien und fungierte monatelang als Vorbeter der Allgäuer Islamistengruppe.

Außerdem betrieb er seit rund einem Jahr eine Whatsapp-Gruppe radikaler junger Muslime. Am Donnerstag wurde Erhan A. an der Lindauer Straße Ecke Heussring in Kempten festgenommen. Derzeit sitzt er wohl in Mühlheim am Inn ein. Aus dem bayerischen Innenministerium heißt es, dass der Zeitplan für die Abschiebung noch nicht feststeht.

Es komme unter anderem darauf an, ob gegen die Ausweisung Rechtsmittel eingelegt werden. Dann ginge der Fall vor das Augsburger Verwaltungsgericht. Derzeit werde an der Ausweisungsverfügung gearbeitet, so das Innenministerium – und zwar in Zusammenarbeit mit der 'AG Birgit' (Arbeitsgemeinschaft Beschleunigte Identifizierung und Rückführung von Gefährdern aus dem Bereich des islamistischen Terrorismus/Islamismus).

Darin arbeiten seit zehn Jahren mehrere bayerische Sicherheitsbehörden zusammen, Ziel ist die Ausweisung in solchen Fällen. Ist die Ausweisungsverfügung erlassen, werde ein Flug gebucht, so das Innenministerium. Erhan A. würde dann in Begleitung der Bundespolizei außer Landes gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen