Urteil
Vergewaltigung und Körperverletzung: Acht Jahre Haft für Mann (38) aus Kempten

Zu acht Jahren Haft wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung sowie Bedrohung hat die Große Strafkammer des Kemptener Landgerichts einen 38-Jährigen verurteilt. Zudem muss er wegen seiner Alkohol- und Drogenabhängigkeit in eine Entziehungsanstalt.

Der Mann hatte in der Nacht zum 30. Juni vergangenen Jahres in seiner Wohnung in Kempten eine 28 Jahre alte Bekannte vergewaltigt, mit einem Messer verletzt, sie gewürgt und bedroht. Wenn die Frau nicht aufhöre zu schreien, werde er sie umbringen, drohte der 38-Jährige im Alkohol- und Drogenrausch: 'Du bist nicht die einzige Schlampe, die ich in irgendeinem Weiher versenke.' Etwa eine Stunde lang musste die Frau ein Martyrium über sich ergehen lassen.

Den ausführlichen Prozessbericht lesen Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 02.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Michael Munkler aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019