Kempten
Urlauber findet geparktes Auto nach einem halben Jahr wieder

Ein 80-jähriger Urlaubsgast hat nach einem halben Jahr Suche sein in Kempten geparktes Auto wiedergefunden. Wie berichtet, konnte er den Wagen im März dieses Jahres nicht mehr wiederfinden. Die Polizei konnte nach ihren Ermittlungen einen Diebstahl schnell ausschließen. Selbst die Einbeziehung von Bus- und Taxiunternehmen, Rettungsdienst und kommunaler Verkehrsüberwachung war vergeblich.

Nun hat ein aufmerksamer Kemptener das Fahrzeug in der südlichen Kemptener Innenstadt an einem nicht öffentlich einsehbarem Parkplatz entdeckt. Zulassung und TÜV waren bereits abgelaufen.

Der 80-jährige Halter hat bereits ein neues Auto gekauft und wird den alten Wagen nun entsorgen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen