Kempten
Unzensiert auf den Brettern die die Welt bedeuten

Durchwegs positiv ist die Bilanz der Stadt Kempten zum Jugendtanzprojekt 'Unzensiert'. Ziel war es, 50 Jugendliche aus unterschiedlichen Schulformen und mit unterschiedlichem sozialen Hintergrund in einem Projekt zu vereinen.

Durch modernen Tanz und Musik wurde eine Art Musical geschaffen, das den Jugendlichen eine Plattform bietet, ihren Sorgen und Hoffnungen eine Plattform zu bieten. Jugendlichen eine Stimme geben, das ist laut Thomas Baier-Regnery vom städtischen Jugend- Schul- und Sozialamt auch gelungen.

Die Stadt Kempten war Geldgeber und Initiator des Projekts das im Rahmen der Kampagne 'zukunft bringts'' durchgeführt wurde. Heute Abend um 20 Uhr ist der letzte Auftritt in der bigBox Allgäu geplant.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen