Warnung vor Hagel und Sturm
Unwetterwarnung aufgehoben - Nur kleinere Schäden im Allgäu

Unwetterwarnung vom DWD! (Symbolbild)
2Bilder
  • Unwetterwarnung vom DWD! (Symbolbild)
  • Foto: sethink auf Pixabay
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Update 20:00
Die Unwetterwarnung für das Allgäu ist aktuell aufgehoben. In Sonthofen war die Feuerwehr wegen umgestürzter Bäume im Einsatz. Aktuell sieht es so aus, dass sich die Lage wieder etwas entspannt hat und das Allgäu "glimpflich" davongekommen ist.

Starkregen und Sturm - Entwurzelte Bäume im Oberallgäu

Update 18:49
Ganz aktuell warnt der DWD vor schwerem Unwetter im ganzen Allgäu. Besonders im südlichen Oberallgäu wird vor Schwerem Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel gewarnt. Die Warnstufe ist 3 von 4. Aktuelle Unwetterwarnungen für Ihr Gebiet finden Sie jederzeit auf der Seite des Deutschen Wetterdienstes. 

Update
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Vorab-Warnung vor schweren Gewittern im gesamten Allgäu herausgegeben. Die Warnung gilt von Freitag, 18:00 Uhr, bis Samstag, 04:00 Uhr. Im Zusammenhang mit den Gewittern besteht laut dem DWD lokal die Gefahr von heftigem Starkregen bis 40 l/m² innerhalb einer Stunde, schweren Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) und Hagel um 3cm Korndurchmesser.

"Besonders in Alpennähe ist örtlich auch heftiger Starkregen mit Mengen bis 60 l/m² innerhalb weniger Stunden nicht ausgeschlossen", so der DWD. 

Bezugsmeldung
Nach einem sonnigen Start in den Freitag, ziehen bereits gegen Mittag wieder erste Wolken auf. Dann gibt es zunächst einen Mix aus Sonne und Wolken. Am Abend kommt es voraussichtlich zu Schauern und Gewittern. Lokal besteht Unwettergefahr. Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) gibt es am Freitag an den Alpen starke Gewitter. Lokal kann es Starkregen mit bis zu 25 Liter pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde geben. Eng begrenzt seien sogar bis zu 40 Liter pro Quadratmeter innerhalb kurzer Zeit, Hagel um 3cm und schwere Sturmböen um 100 km/h möglich, teilt der DWD mit. 

15 Grad am Sonntag

Am Samstag ist es im Allgäu überwiegend stark bewölkt mit leichten Schauern. Ab Mittag vor allem in den Alpen und im Vorland einzelne Gewitter. Die Temperaturen liegen bei etwa 20 Grad. Auch am Sonntag gibt es im Allgäu dichte Wolken und Regenschauer. Die Temperaturen sinken weiter und liegen am Sonntag bei maximal 15 Grad.

Unwetterwarnung vom DWD! (Symbolbild)
Das Wochenende wird regnerisch. Erneut sind Gewitter möglich. (Symbolbild)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen