Umfrage
Unterschiedliche Meinungen zu Tempo-30-Zonen in der Stadt

Der Vorschlag, fast in der ganzen Stadt flächendeckend Tempo-30-Zonen einzuführen, hat viele Kemptener auf den Plan gerufen. 'Aber hallo, bei Tempo 30 wird man sicher auch von Fahrradfahrern überholt. Wer kontrolliert die?', schimpft Siggi Schwanda. Der Kemptener Bernd Hollender unterstützt komplett die Einführung 30 km/h-Zone-Zone für die Hanebergstrasse.

Hier werde teils so gerast, dass man aus dem Steinbruchweg nur mit großem Risiko in die Hanebergstraße fahren kann. 'Schon immer 50, dann 30, dann 20, jetzt 10 in der Diskussion. Konsequenterweise wäre die Steigerung, dass nur noch Rückwärtsfahren erlaubt ist', sagt Günther Hiederer.

Mehr Meinungen zu der Tempo-30-Zone on der Stadt finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 30.10.2013 (Seite 33).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen