Wahlen
Unterlagen für Briefwahl können in Memmingen beantragt werden

Der erste von zwei großen Wahlsonntagen in diesem Jahr steht bevor: Am 15. September entscheiden die Bürger in Bayern, wie sich künftig der Land- beziehungsweise die Bezirkstage zusammensetzen.

Die Wahlunterlagen für die hiesigen Stimmkreise werden derzeit verschickt und sind nach Angaben des Memminger Wahlamtsleiters Dino Deriu spätestens am 25. August in den Briefkästen. Wer am Wahltag verhindert ist oder nicht direkt an die Urne gehen will, der kann seine Stimme auch per Briefwahl abgeben. Die dafür notwendigen Unterlagen können bereits jetzt beantragt werden.

Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Der Antrag ist auf der Rückseite der so genannten Wahlbenachrichtigungskarte aufgedruckt. Die Bürger haben die Möglichkeit, diesen auszufüllen und per Post wegzuschicken oder persönlich im Rathaus abzugeben, so Deriu. Außerdem können die Wähler ihre Unterlagen per Internet unter www.memmingen.de beantragen.

Alles rund um die Wahlen und welche Neuerungen es gibt finden Sie in der Memminger Zeitung vom 23.08.2013 (Seite 25).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019