Marktoberdorf
Unsere Seen im Ostallgäu sind sauber

2Bilder

Während der gesamten Badesaison, bis Mitte September, entnimmt das Gesundheitsamt regelmäßig Wasserproben in unseren Seen. Diese werden dann im Bayerischen Landesamt für Gesundheit untersucht und dieses bestätigt: Die Badeseen im Ostallgäu sind durchgehend von ausgezeichneter oder guter Qualität.

Im Ostallgäu gibt es eine Vielzahl größerer und kleinerer Seen, die sich hervorragend zum Baden eignen. Voraussetzung für einen ungetrübten Badespaß ist eine einwandfreie hygienische Beschaffenheit des Wassers. Solche Bedingungen sind im Landkreis Ostallgäu an vielen größeren und kleineren Gewässern anzutreffen.

EU-Badegewässer

Badegewässer beziehungsweise Badestellen von überregionaler Bedeutung werden als EU-Badegewässer im Sinne der EU-Richtlinie ausgewiesen. Die Überwachung dieser Badegewässer erfolgt im Mindestabstand von vier Wochen. EU-Badestellen sind zudem mittels eigener Hinweisschilder mit weiteren Informationen ausgestattet. Im Ostallgäu sind nachfolgende neunzehn Badestellen als EU-Badegewässer ausgewiesen: Alatsee, Alpsee, Bannwaldsee, Elbsee, Ettwieser Weiher, Faulensee, Forggensee: Badeplatz Brunnen und Badeplatz Dietringen sowie am Campingplatz Warsitzka. Hopfensee, Illasbergsee, Mittersee, Naturfreibad Hagenmoos, Obersee, Oggenrieder Weiher, Schmutterweiher, Schwaltenweiher, Schwansee und Weißensee.

Görisried und Wald

Weitere Badegewässer, die in den vergangenen Jahren hygienisch einwandfrei getestet wurden, sind der Attlesee, Bronner Weiher, Dießener Weiher sowie die Naturbäder Gfällmühle, Görisried, Roßhaupten, Untrasried und Wald. Die Untersuchungsergebnisse und mehr finden Interssierte im Internet auf www.tourismus-ostallgaeu.de/badeplaetze.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019