Allgäu
Unfallflucht geklärt

Am Donnerstag, 16. Juli, wurde am Freibad in Buchloe ein silberner Cityroller der Marke HySkate, CS145, gefunden. Der Eigentümer kann diesen beim Fundamt der Stadt Buchloe gegen Eigentumsnachweis abholen.

Am vergangenen Wochenende wurde das Pumphäuschen der Abwasserversorgung der Stadt Buchloe in der Gottlieb-Daimler-Straße beschädigt. Unbekannte haben während des vergangenen Wochenendes die Eingangstüre des Pumphäuschen zerstört. Entwendet wurde aber nichts.

Hinweise an die Polizeiinspektion Buchloe, Telefon: 08241/ 9690-0.

Am Montag gegen 21.40 Uhr fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Auto einen geparkten Pkw in der Bahnhofstraße in Buchloe an. Nachdem er sich den Schaden angeschaut hatte, fuhr er ohne Licht weg. Der Fahrer konnte aufgrund von Zeugenaussagen ermittelt werden. Sachschaden etwa 2000 Euro.

Polizei-Report

Buchloe und Umgebung

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen