Allgäu
Unfall: Seniorinnen fliegen mit Auto über Zaun

Lindenberg Leicht verletzt sind zwei Seniorinnen bei einem Autounfall davongekommen. Die 89-jährige Lenkerin kam am Mittwoch zwischen Lindenberg und Mellatz (Kreis Lindau) mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab.

Der Wagen rutschte daraufhin durch ein Feld, prallte gegen die Begrenzung einer Hofeinfahrt, flog über einen Zaun und blieb anschließend total beschädigt in der Wiese stehen. Die Fahrerin und ihre 85-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand geringer Flurschaden und ein Sachschaden von 3000 Euro am Pkw. (az)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen