Verkehr
Unfall auf der B12 bei Kaufbeuren

Auf Höhe Kaufbeuren hat sich ein Verkehrsunfall auf der B12 ereignet.

Stand 18.20 Uhr:

Der Fahrer eines Kleinlasters ist am Montagnachmittag mit seinem Fahrzeug auf der B12 bei Hirschzell von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug stürzte um. Der Fahrer trug laut Polizei leichte Verletzungen davon. Auf der B12 kam es zu Verkehrsbehinderungen, während der Transporter abgeschleppt wurde. Über den Grund des Unfalls und die Höhe des Sachschadens konnte die Polizei noch keine genauen Angaben machen.

Stand 17.30 Uhr:

Die Fahrbahn war in beide Richtungen blockiert, der Verkehr an der Unfallstelle löst sich aber bereits auf. Ein Kleintransporter wird gerade abgeschleppt. Weitere Informationen folgen in Kürze.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ