Rettungseinsatz
Unfall auf der A7 zwischen Kempten-Leubas und Dietmannsried

Heute Morgen hat sich auf der A7 in Fahrtrichtung Kempten zwischen den Ausfahrten Leubas und Dietmannsried ein Unfall ereignet.

Aus noch ungeklärter Ursache überschlug sich ein Auto und blieb neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Nach ersten Polizeiinformationen ist eine Person verletzt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort. Wegen Bergungsarbeiten war der rechte Fahrstreifen für etwa zwei Stunden blockiert.

Weitere Informationen folgen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen