Kunst
Umstrittenes Kunstwerk Wolkenhaus soll in Kaufbeuren bleiben

Das umstrittene Kunstwerk 'Wolkenhaus' in der Kaufbeurer Innenstadt hat die erste Runde zum Verbleib überstanden.

Der Kulturausschuss der Stadt beschloss gestern Abend bei nur drei Gegenstimmen, dem Stadtrat einen Kauf der Installation zu empfehlen. Das Kunstwerk wird im Rahmen eines Förderprogramms der Stadt mit 10.000 Euro bezuschusst und soll insgesamt etwa 33.000 Euro kosten.

Welche Merkmale das Wolkenhaus auszeichnen, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Kaufbeuren) vom 12.11.2014 (Seite 25).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen