Nominierung
Uli Leiner kandidiert für Adi Sprinkart als Grünen-Landtagskandidat im Stimmkreis Lindau-Sonthofen

Uli Leiner (60), Biobauer aus Sulzberg und Oberallgäuer Kreisrat, tritt für die Grünen bei der Landtagswahl im Stimmkreis Lindau-Sonthofen als Direktkandidat an. Die Kreisverbände Oberallgäu und Lindau haben ihn am Donnerstag in Immenstadt nach dem Tod des langjährigen Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart einstimmig nachnominiert.

Die Kreisvorsitzenden Petra Deil (Oberallgäu) und Alfons Hener (Lindau) zollten Leiner hohen Respekt dafür, so kurzfristig in die Bresche zu springen. Immerhin hat der Landwirtschaftsmeister, der in Sulzberg einen Pachtbetrieb mit 60 Milchziegen, Käserei und Direktvermarktung betreibt, auch ohne Wahlkampf genug zu tun.

Dabei ist Uli Leiner kein Anfänger: Bereits 2003 trat er als Direktkandidat im Stimmkreis 709 Kempten-Oberallgäu an. Damals erreichte er mit einem Sprung vom 14. Listenplatz auf den 5. Platz nach Stimmen einen großen Achtungserfolg. Nun versucht es der dreifache Vater im Nachbarstimmkreis.

Welche Beziehungen ins Westallgäu der Kandidat Ulf Leiner hat, lesen Sie in Der Westallgäuer vom 15.06.2013 (Seite 37).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen