Modellversuch
Über 9 2 zur Mittleren Reife: In Durach einmaliges Angebot für Oberallgäu, Kempten und Landkreis Lindau

Ein besonderes Angebot für Absolventen der neunten Klassen gibt es im neuen Schuljahr an der Mittelschule Durach: Sie können die Mittlere Reife in einer zweijährigen sogenannten '9+2-Klasse' erwerben. Der Modellversuch, der in Rosenheim bereits erfolgreich läuft, wurde in Schwaben an fünf Mittelschulen genehmigt.

Durach ist die einzige Mittelschule in der Region (Kempten, Oberallgäu, Landkreis Lindau), die "9 + 2" ab September anbietet. Neuntklässler aus Kempten sowie den Landkreisen Oberallgäu und Lindau können sich ab sofort in Durach bewerben.

An wen richtet sich '9 + 2'? 'Das Angebot richtet sich an Schüler, die zwar den Qualifizierenden Abschluss (QA) bestanden, aber nicht den Notenschnitt für einen direkten Übertritt in eine M10-Klasse erreicht haben', sagt Durachs Schulleiter Richard Wucherer. Für die zwei Jahre bis zur Mittleren Reife in der '9+2-Klasse' habe die Mittelschule Durach einen eigenen, stark berufsorientierten Lehrplan erarbeitet mit Schwerpunkt Buchführung und Textverarbeitung am PC.

Interessenten können sich ab sofort an der Mittelschule Durach informieren und bewerben unter (0831) 56 41 60

E-Mail: info@vs-durach.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ