Gericht
Über 20.000 Kinderpornos und Gewaltvideos: Kaufbeurer (54) zu drei Jahren Haft verurteilt

Wegen Besitzes und Verbreitens von kinder- und gewaltpornografischen Schriften wurde jetzt ein 54-jähriger Kaufbeurer vom Schöffengericht zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann ist bereits mehrfach einschlägig vorbestraft. Ein psychiatrischer Sachverständiger attestierte ihm Pädophilie und eine Persönlichkeitsstörung.

Im aktuellen Fall war ihm die Polizei im Spätherbst 2013 über Ermittlungen im Internet auf die Spur gekommen. Die Beamten hatten dabei festgestellt, dass der Mann von seinen Computern aus auch eine Vielzahl von Dateien an andere Personen versandt hatte.

Auf Rechnern und Datenträgern des Mannes wurden über 20.000 Dateien mit kinderpornografischen Videos und Bildern gefunden. Darunter auch solche mit massiven Gewalt- und Folterszenen. Der Staatsanwalt konfrontierte den Angeklagten im Plädoyer mit dem Leid der Opfer und hielt – auch angesichts der 'ganz rapiden Rückfallgeschwindigkeit' – eine Haftstrafe für unerlässlich.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 15.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Barbara Bestle aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019