Bodensee-Airport
Turkish Air-Lines kandet ab sofort am Bodensee-Airport

Wieder eine Premiere am Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Heute landet erstmalig eine Maschine von Turkish Air-Lines in der Vier-Länder-Region.

Turkish Airlines bedienen den Bodensee-Airport ab sofort mit vier wöchentlichen Flügen und verbindet über Istanbul mehr als 220 Orte weltweit. Um kurz nach Vier wird der erste Airbus A 320 aus Istanbul in Friedrichshafen landen.

Zur Begrüßung wird es neben einem Empfang in türkischer und deutscher Sprache auch eine große Wasserfontäne geben. Bei der feierlichen Begrüßung werden Minister Dr. Schmid und Generalkonsul Türker Ari zugegen sein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen