Kempten
TSV Kottern kämpft heute um den Einzug in die zweite Runde des Toto-Pokals

Für den TSV Kottern steht die nächste englische Woche ins Haus. Am Abend geht es um den Einzug in die zweite Hauptrunde des Toto-Pokals. Um 19 Uhr treten die Kotterner beim Bezirksligisten BSK Olympia Neugablonz an. Bei Testspielen tat sich der TSV gegen Neugablonz in der Vergangenheit oftmals schwer und will das Spiel am Abend deshalb nicht auf die leichte Schulter nehmen. Die Personalsituation beim Landesligisten bleibt außerdem äußerst angespannt. Teilweise weilen die Spieler im Urlaub oder dürfen wie Sinan Yilmaz aufgrund einer Sperre nicht auflaufen. Der Kader wird deshalb mit Spielern aus der 2. Mannschaft ergänzt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen