Auswirkungen auf die Gastronomie
Trotz Coronavirus zum Essen gehen: machen vor allem noch Allgäuer Senioren

Coronavirus: Desinfektionsmittel für die Hände in der Gaststätte Stift in Kempten.
  • Coronavirus: Desinfektionsmittel für die Hände in der Gaststätte Stift in Kempten.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Holger Mock

Die Allgäuer Gastronomie trifft das Coronavirus hart. Viele Menschen haben Angst, bleiben lieber zuhause und kochen selbst, statt gepflegt zum Essen zu gehen oder mit Freunden den Abend in der Kneipe zu verbringen, der Rückgang ist deutlich spürbar. Eher unbeeindruckt davon sind laut einem Bericht in der Allgäuer Zeitung die Menschen, für die das Coronavirus eigentlich am gefährlichsten ist: Menschen über 60.

Zu erleben beispielsweise in der Gaststätte Stift in Kempten, wo der Reporter am Freitagmittag eine fröhliche Truppe von Rentnern antrifft, und in der Krone in Immenstadt-Stein, wo zwei über 80-Jährige einen Geburtstag feiern und eine 86-Jährige sagt: "Ich lass mich doch nicht verrückt machen."

Restaurantleitungen und Mitarbeiter legen allerdings verstärkt Wert auf Hygiene mit Desinfektionsmittelspendern, die sie auch regelmäßig benutzen, ebenso wie die Gäste. Auch Tische und sanitäre Einrichtungen werden regelmäßig desinfiziert. Viel Aufwand, der Geld kostet, und das bei sinkenden Gästezahlen. Ab April greift der Staat laut Allgäuer Zeitung den Gastwirten unter die Arme mit Kurzarbeitergeld.

Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage

Den ausführlichen Bericht zur Situation der Oberallgäuer Gastronomen finden Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 14.03.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen