Weiler
«Triathlon ist kein Kindergeburtstag»

Aller guten Dinge sind drei: Nachdem er 2006 und 2007 wegen Verletzungen frühzeitig aussteigen musste, will Triathlon-Profi Torsten Abel (38) heuer beim Ironman Hawaii endlich ins Ziel kommen.

Um 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und den abschließenden Marathon in der Gluthitze überstehen zu können, bereitet sich er sich in seiner Westallgäuer Heimat derzeit auf den Dreikampf vor. «Triathlon ist kein Kindergeburtstag», sagt der Weilerer, der nach Wales und Australien mittlerweile in den USA seine Wahlheimat gefunden hat. Im Bundesstaat Arizona hat er sich ein zweites Standbein aufgebaut: Er entwickelt individuelle Trainingspläne für Kunden in aller Welt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen